Workshop Model based Testing

TU Bergakademie Freiberg: Workshop "Modellbasierter Entwurf und Test" im Technologiepark Offenburg

Verifysoft Seminar Softwaretest In diesem von Verifysoft Technology veranstalteten Workshop
werden das Konzept und die an der TU Bergakademie Freiberg (Sachsen)
in Zusammenarbeit mit der Bayer Business Services GmbH Leverkusen
entwickelten Werkzeuge vorgestellt.

Semianarort:
Technologiepark Offenburg (TPO), Vortragsraum
In der Spöck 10, D-77656 Offenburg (Anfahrt)

Termin:
Donnerstag, 12. Februar 2009

Weitere Seminare und Workshops von Verifysoft hier

 

Programm:

10.00 Empfang und kleines Frühstück
10.20 Konzept und Werkzeugübersicht (Professor Dr. Bernd Steinbach, TU Bergakademie Freiberg)
11.20 Pause
11.40 UML2-Designer - das Modellierungswerkzeug (Olaf Besser, TU Bergakademie Freiberg)
12.40 Mittagspause (Buffet)
13.40 GETECA - das Werkzeug zur Testfallgenerierung (Dr. Christina Dorotska, TU Bergakademie Freiberg)
14.40 Pause
15.00 .NET-Tester - das Werkzeug zur automatischen Testdurchführung (Dr. Christina Dorotska / Professor Dr. Bernd Steinbach, TU Bergakademie Freiberg)
MOCCA - das Werkzeug zur automatischen Codegenerierung (Professor Dr. Bernd Steinbach / Herr Dong Liang, TU Bergakademie Freiberg)
16.00 offizielles Ende „ die Referenten stehen Ihnen weiterhin für Fragen zur Verfügung
 

Verifysoft Seminar Softwaretest

 

Prof. Dr. Steinbach Professor Dr.-Ing. habil. Bernd Steinbach ist seit 1992 Universitätsprofessor für Informatik/Softwaretechnologie und Programmierungstechnik an der TU Bergakademie Freiberg.
Seine Forschungsschwerpunkte sind neben der Automatiserung der modellbasierten Entwicklung und dem modellbasierten Test von Hard- und Softwaresystemen auch die effiziente Lösung Boolescher Probleme hoher Komplexität.
Er studierte an der heutigen TU Chemnitz Informationstechnik (Dipl.-Ing, 1977) und promovierte 1984 zum Doktor der technischen Wissenschaften.
Von 1983 - 1985 löste er als Forschungsingenieur im Kombinat Robotron Aufgaben zum Test digitaler Schaltungen.
Als Hochschuldozent für Entwurfsautomatisierung lehrte er von 1985-1992 an der TU Chemnitz.
Dr. Dorotska Dr. Christina Dorotska ist promovierte Diplom-Mathematikerin. Sie hat Angewandte Mathematik an der Iwan Franko Universität Lwiw (Lemberg), Ukraine und anschließend als DAAD-Stipendiatin an der TU Bergakademie Freiberg studiert.
Seit 2000 arbeitet sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der TU Bergakademie Freiberg. Ihre Forschungsinteressen liegen im Bereich Modellbasierter Softwaretest.
Olaf Besser Olaf Besser hat an der Technischen Universität Bergakademie Freiberg den Bachelor Studiengang "Network Computing" abgeschlossen.
Seit 2004 arbeitet er im Projekt UTEFE "UML - Test Front End" im Auftrag der Firma Bayer Business Services GmbH an der TU Bergakademie Freiberg.
Das Projekt beinhaltet einen graphischen Editor zur Modellierung vom UML2-Modellen und deren Speicherung in einer relationalen Datenbank zur Erstellung von Testfällen.
Dong Liang Dong Liang hat an der Technischen Universität Bergakademie Freiberg "Network Computing" studiert und dieses Studium 2008 mit dem akademischen Grad M.Sc. erfolgreich abgeschlossen.
Seit 2007 arbeitet er als wissenschaftliche Hilfskraft in den Projekten UTEFE und GETECA. Jetzt ist er Doktorand unter der Betreuung von Prof. Dr. Steinbach.
Im Rahmen des Projektes UTEFE hat er für den UML 2 Designer einen OCL-Parser entwickelt. Darüber hinaus erweitet er stetig das von Dr. Fröhlich in der Freiberger Forschungsgruppe entwickelte modellbasierte automatische Synthesewerkzeug MOCCA - Model Compiler for reConfigurable Architectures.

last updated: 13.02.2009
© 2008-2009 Verifysoft Technology GmbH